Knauf Insulation TS Knauf Insulation TS

Sea-Tek®

Decken - Schallschutz

Geräusche und Lärm aus angrenzenden Gemeinschaftsräumen oder Kabinen können auf einem Schiff für das Wohlbefinden äußerst störend sein. Ein effizienter Schallschutz ist hierbei besonders wichtig, um ein angenehmes Umfeld sicherzustellen. Außen- und beidseitige Kaschierungen der Mineralwolle durch Glasvlies oder Glasfasergewebe erhöhen dabei die Schallabsorption ebenso wie die deren offen-porige Struktur.

Unsere nachfolgenden nach IMO zertifizierten Sea-teK®-Produkte zur technischen Isolierung im Schiffbau sind hierfür bestens geeignet.

Maschinenraum und Rohrleitungen

Maschinen, Leitungen und Kanäle müssen auf dem Schiff besonders hohen Temperaturen und Belastungen, wie der hohen Luftfeuchtigkeit, Stand halten. Eine technisch gute Dämmung ist hier besonders wichtig, um nicht nur vor Überhitzung zu schützen sondern auch Wärmeverluste und damit den Energieverbrauch zu reduzieren. Zudem werden dabei ein verbessertes Arbeitsklima und der notwendige Berührungs- und Korrosionsschutz sichergestellt.

Unsere nachfolgenden nach IMO-Standard produzierten Sea-teK®-Produkte zur technischen Isolierung im Schiffbau sind hierfür bestens geeignet.

Brandschutz an Board

Präventiver Brandschutz ist einer der wichtigsten Faktoren im Schiffbau. Eine hochleistungsfähige Dämmung zusammen mit entsprechender Brandabschottung ist notwendig, um im Brandfall die raumübergreifende Ausbreitung von Flammen und Rauch zu hemmen. Unsere speziell hierfür entwickelten Mineralwolle-Dämmstoffe wurden von IMO insbesondere für Decks und Schotts getestet und sind entsprechend der Feuerwiderstandsklassen A30 und A60 zertifiziert. Mit ihrem geringen Gewicht sind die Produkte für feuerwiderständige Unterkonstruktionen aus Stahl anwendbar.

Sämtliche unserer Sea-teK®-Produkte sind nach IMO zertifiziert und dementsprechend für den vorbeugenden Brandschutz im Schiffbau geeignet. Nachfolgend finden Sie alle passenden Produkte hierzu in der Übersicht.

Produktempfehlung

Weiter

Komfortprofis auf sicherem Kurs

Beschreibung

„Sichere, geschützte und effiziente Schifffahrt auf sauberen Meeren“ ist der Leitspruch der International Maritime Organization (IMO) . Die Anforderungen an Planer, Verarbeiter und den eingesetzten Materialien sind dementsprechend hoch und werden streng kontrolliert. Diesem Anspruch werden unsere hochleistungsfähigen Dämmstoffe bei der technischen Isolierung im Schiffbau kompromisslos gerecht.

Anwendungen

Passiver Brandschutz
  • Schallschutz für Kabinen
  • Schallschutz für Maschinenräume
  • Klimatisierung der Räumlichkeiten
Passiver Brandschutz
Schallschutz in Kabinen
Klimatisierung in Kabinen
Lärmschutz bei Maschinenräumen

Anforderungen & Eigenschaften

IMO-zertfizierte Isolierung im Schiffbau - Anforderungen
Anforderungen
  • Feuerwiderstandsklasse A30 und A60
  • IMO- und MED- zertifizierte Standards
  • Korrosionsschutz

Eigenschaften
  • Leicht im Gewicht
  • Wasserabweisend
  • Wohlfühlfaktor mit Eurofins Indoor Air Comfort Gold
  • Schmelzpunkt der Fasern > 1000°

mit ECOSE® Technology

IMO-zertfizierte Isolierung im Schiffbau - ECOSE
Unser patentiertes und speziell entwickeltes formaldehydfreies Bindemittel ECOSE® Technology reduziert den Energiebedarf in der Herstellung, verbessert die Energiebilanz des fertigen Produkts und sorgt für eine hervorragende Innenraumluftqualität.

Power-teK & Thermo-teK